10 Gründe, warum Outdoor-Training besser ist als ein Training im Fitnessstudio

1. Es senkt den Blutdruck und reduziert Stress

Studien haben gezeigt, dass körperliche Aktivität im Freien den Blutdruck und die Herzfrequenz einer Person senkt. Infolgedessen fühlt sich das Training im Freien weniger anstrengend an als ein ähnliches Training in der Halle, was Sie wiederum näher an Ihre maximale Leistung bringt. Trainieren Sie im Freien, gehen Sie an Ihre Grenzen und brechen Sie immer wieder Ihre persönlichen Rekorde!

2. Hilft bei Schlaflosigkeit

Wenn Sie draußen trainieren, bekommen Sie frische Luft, die hilft, Schlaflosigkeit zu lindern. Regelmäßige Bewegung und frische Luft helfen Ihnen beim Einschlafen und verbessern die Qualität Ihres Schlafes!

3. Sonnenschein

Wenn Sie im Freien trainieren, können Sie auch die Vorteile der Sonne genießen. Frische Außenluft und natürliches Licht beleben und liefern mehr Energie für Geist und Körper. Sonnenschein liefert das Vitamin D, das wir brauchen, Sie werden beim Training braun und die Sonne hebt Ihre Laune! Sonnenlicht fördert auch die Energiegewinnung in den Muskeln und die Oxidation des Gewebes.

Bedenken Sie beim Training im Freien die möglichen Schäden durch übermäßige Sonneneinstrahlung, wie Dehydrierung und Sonnenbrand. Vergessen Sie also beim Training im Freien nicht den schützenden Sonnenschutz und die Flüssigkeitszufuhr!

4. Kostenlos

Outdoor-Workouts sind oft völlig kostenlos, denn Bewegungsparks, Sportplätze, Treppen und andere Trainingsorte im Freien sind in der Regel für alle zugänglich und kostenlos. Training im Freien ist gut für Ihren Geldbeutel!

5. Spart Zeit und Natur

Denken Sie kreativ über Ihre Umgebung nach und überlegen Sie sich eine intensive Trainingseinheit, z. B. auf einer nahe gelegenen Joggingstrecke, einem Hügel oder einer Treppe. Trainingsorte sind oft näher, als Sie denken! Die Nutzung nahe gelegener Orte spart nicht nur Zeit, sondern auch natürliche Ressourcen, da Sie nicht mit dem Auto zum Training fahren müssen. Wussten Sie schon, dass Sie mit unserer Activity Map auch Yalp Interactive Spiel- und Sportgeräte in der Nähe finden können?

6. Abwechslung in Ihrem regelmäßigen Workout

Brechen Sie die Routine! Führen Sie Ihr Indoor-Workout im Freien durch und beziehen Sie Bewegungen wie z.B. Aerobic-Übungen mit ein. Wussten Sie, dass wir eine Vielzahl von Fitness-Spielen zur Auswahl haben!

7. Die Chance, etwas Neues auszuprobieren

Bringen Sie Ihr Training auf ein neues Level, probieren Sie etwas Neues aus! Nutzen Sie neue Trainingsmöglichkeiten, um Inhalte zu Ihrem Standard-Workout hinzuzufügen oder eine ganz neue Routine zu erstellen. Haben Sie bereits Aktivitäten wie Parkour oder Street Workout ausprobiert? Machen Sie Ihr Workout anders, effektiver und erfrischender!

8. Variieren Sie Ihre regelmäßige Trainingsumgebung

Lassen Sie das stickige und dunkle Fitnessstudio hinter sich und machen Sie Ihr Training in einer frischen und hellen Umgebung im Freien und genießen Sie die vielen Vorteile eines Outdoor-Workouts. Die Städte bieten eine Vielzahl von Trainingsorten. Sportparks, Sportplätze, Treppen und Trainingsbereiche entlang von Joggingpfaden bieten eine Reihe von Möglichkeiten, Ihr Training abwechslungsreich zu gestalten und neue Trainingsorte zu entdecken.

Finden Sie heraus, wie Lappset Ihre Stadt bereichern können!

Spiel und Sport in Ihrer Stadt! 

9. Die Chance, gemeinsam zu trainieren

Die meisten Outdoor-Trainingsplätze wie Sportparks und Laufbahnen sind für jedermann kostenlos zugänglich. So können Sie gemeinsam mit Ihren Freunden und Liebsten, die nicht in dasselbe Fitnessstudio gehen, trainieren und Zeit verbringen. Außerdem ist das Training im Freien eine hervorragende Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen, während Sie Ihr Workout absolvieren!

10. Bessere Stimmung

Alles wirkt sich das Training im Freien positiv auf den gesamten Körper aus und bringt Freude, Wohlbefinden und eine bessere Stimmung!