Products
No search results
All search results
Content
No search results
All search results

12 Parallelen mit den 17 Zielen für eine nachhaltige Entwicklung (SDGs der UN-Agenda 2030)

Unsere Branche ist eng mit der Gesundheit und dem Wohlbefinden der Menschen aller Altersgruppen verbunden. Bei unserer nachhaltigen Arbeit haben wir 12 Parallelen mit den UN-Zielen für eine nachhaltige Entwicklung identifiziert. Lesen Sie mehr über die UN-SDGs.

Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN (englisch Sustainable Developement Goals)

Ziel 3: 

Unsere Spielplatz- und Fitnessgeräte, Anlagen für Hobby- und Wettkampfsport, Themenparks und Außenmobiliar stehen in direktem Zusammenhang mit diesem Ziel, bei dem es darum geht, Gesundheit und Wohlbefinden von Menschen aller Altersgruppen durch Spiel, körperliche Betätigung und gemeinsam verbrachter Zeit zu fördern.

Ziel 4:

Hochwertige Bildung Studien haben gezeigt, dass Kinder wichtige motorische, kognitive, soziale und zwischenmenschliche Fähigkeiten, die sie im späteren Leben benötigen, im Spiel lernen. Unsere Produktreihe enthält zahlreiche interaktive Spielplatz- und Sportgeräte, die den Lernprozess unterstützen. Kindergärten und Schulen wissen, dass Bewegung im Freien Lernprozesse und die Entwicklung von motorischen Fähigkeiten fördert, die körperliche Verfassung verbessert und sich positiv auf Gehirnfunktionen auswirkt. Frische Luft tut immer gut!

Ziel 5:

Gleichstellung der Geschlechter. Spiel und Sport sollten für jedermann zugänglich sein, unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft oder Kultur. Das Design unserer Produkte unterstützt Chancengleichheit für Spiel, Fitness und gemeinsame Zeit. Unsere Produkte achten auf Inklusion. Wir möchten Anlagen ohne Grenzen schaffen, auch für Menschen mit möglichen Einschränkungen.

Ziel 7:

Saubere Energie. Wir verwenden Strom, Gas und Wasserkraft für die Fertigung unserer Produkte. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, in unserer Produktion und in unseren Büros die sauberste und umweltfreundlichste Energie zu nutzen.

Ziel 8:

Arbeitsbedingungen und wirtschaftliches Wachstum. Unsere Werke befinden sich in skandinavischen Ländern und Estland. Dort sind Arbeitsbedingungen gesetzlich geregelt. Die zuständigen Behörden kontrollieren die Arbeitsbedingungen regelmäßig, darunter Sicherheit am Arbeitsplatz, Ergonomie, Vereinigungsfreiheit, Vergütungskriterien und Arbeitszeiten. Innerhalb unseres Subunternehmer-Netzwerks setzen wir uns dafür ein, dass unsere Partner sich an die internationalen Vereinbarungen sowie an die Gesetzgebung und vorgeschriebenen Arbeitsbedingungen in ihren Ländern halten. Sichere und funktionelle Arbeitsbedingungen verbunden mit einem guten Betriebsklima ermöglichen Diversität, die Annahme moderner Technologien und neuer Innovationen, was wiederum die wirtschaftliche Nachhaltigkeit fördert.

Ziel 9:

Industrie, Innovation und Infrastruktur Wir tragen zur Entwicklung unserer Branche bei, indem wir beispielsweise Mitglied in der europaweiten Vereinigung FEPI (Federation of European Play Industry) sind. Lappset hat ebenfalls einen positiven Einfluss auf die Branchenentwicklung, denn das Unternehmen setzt auf saubere und umweltfreundliche Technologien und Fertigungsprozesse. Wir haben außerdem wegweisende Innovationen entwickelt, darunter Produkte, die Technologie mit körperlicher Bewegung und Spiel kombinieren.

Ziel 11:

Verantwortliche Städte und Gemeinden. Wir unterstützen städtische Gebiete und Gemeinden bei der Gestaltung von dauerhaften Spiel-, Fitness und Sportanlagen, wobei wir Inklusion und Zugänglichkeit für Menschen aller Altersgruppen und mit unterschiedlichen körperlichen Einschränkungen einbeziehen.

Ziel 12:

Verantwortung bei Konsum und Produktion. Die verantwortungsbewusste Nutzung natürlicher Ressourcen und eine auf nachhaltige und sinnvolle Entwicklung bedachte Unternehmensführung sind zwei unserer Hauptprinzipien. Der angemessene Verbrauch und das Recyceln chemischer Produkte und anderer Rohstoffe in unseren Betrieben tragen zur Nachhaltigkeit bei.

Ziel 13:

Klima. Unsere Produkte sind sehr langlebig. Unser PlayCare Service verfolgt die Prinzipien einer Kreislaufwirtschaft, von Montage bis Inspektion, Instandhaltung, Reparatur, Reinigung der Plattformen und Recycling. Regelmäßige Instandhaltung verlängert die Lebensdauer unserer Produkte und fördert die Nachhaltigkeit. In unseren Fertigungsbetrieben und Büros sind wir kontinuierlich bemüht, energieeffiziente Lösungen zu entwickeln, die unsere Kohlendioxidemissionen und unseren Energieverbrauch senken.

Ziel 15:

Leben auf der Erde. Das Rohmaterial für unsere Produkte ist Holz. Es stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern in Finnland. Unser PEFC CoC (Chain of Custody) Zertifikat belegt die Herkunft unseres Rohholzes. Unsere Produktlösungen fördern Gesundheit und Wohlbefinden von Menschen aller Altersgruppen. Sichere, funktionale und langlebige Spielplatz- und Sportgeräte, Amateur- und Wettkampfsportanlagen, Themenparks sowie Park- und Außenmobiliar bringen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt in Bewegung.

Ziel 16:

Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen Wir bemühen uns darum, Korruption und Bestechung in jeglicher Form vorzubeugen und sie zu bekämpfen.

Ziel 17:

Partner. Wir sind uns im Klaren darüber, dass unser Partnernetzwerk sowie die Zusammenarbeit mit anderen Akteuren wichtige Elemente unserer Mission, der Förderung nachhaltiger Entwicklung, sind.

Mehr lesen