Lieferung

Die Spielplatz-Geräte von Lappset werden als Bauteile und Elemente und mit folgendem Inhalt geliefert:

» Versandzettel

» Montageanleitung

» Kontroll- und Wartungsanleitungen

 

Die Auslegungskriterien von Lappset gewährleisten eine effiziente Verpackung für einen erleichterten Transport. Die Pakete werden auf Paletten gelagert, um das Beladen und den Umgang zu beschleunigen und um die Transportkosten und -schäden so gering wie möglich zu halten.

 

Montageanleitung

Jedes Lappset Produkt kommt mit klaren Montageanweisungen. Die Einzelteile sind eindeutig in Reihenfolge nummeriert, um die Montage so einfach wie möglich zu machen. In der illustrierten Montageanleitung fi nden Sie alle wichtigen Informationen über Gerüstverbindungen, Zusammenbau der Mauerelemente, Platten, Dächer und die Montage der Strukturelemente wie Pfosten, Stangen, Netze, Hängebrücken, Stufen und Rutschen.

 

Der minimale Sicherheitsbereich

Den Sicherheitsbereich jedes Produktes fi nden Sie im Katalog und auch in der Montageanleitungen. Da sich die Produkte während der Gültigkeitsdauer des Katalogs verändern, muss der Sicherheitsbereich immer nach den Angaben in der Montageanleitung des Produktes gebaut werden. 

Tiefenbefestigung

Standardgemäß sind die Spielplatzgeräte auf einer Tiefenbefestigungen montiert. Die Geräte können allerdings auch auf der Oberfläche befestigt werden. Bitte geben Sie bei der Bestellung an, ob Sie die Oberflächenbefestigung bevorzugen. Spielplatzgeräte und andere Gegenstände müssen permanent am Boden befestigt werden. Einige Geräte können mit Hilfe einer Ankerverbindung, die Sie separat bestellen müssen, befestigt werden. Die traditionelle Betonbefestigung ist nur in manchen Fällen nötig. Details zu speziellen Tiefbefestigungen finden Sie in der Montageanleitung



Basis

Nach den EN-Standards müssen die Spielplatzgeräte auf einer Oberfläche zusammengebaut werden, hierbei entspricht die kritische Fallhöhe dieser Oberfläche der Fallhöhe der Geräte. Wenn ungebundenes Material, wie Sand mit einer Korngröße von 0,2–2 mm oder Kies mit einer Korngröße von 2–8 mm, benutzt wird, variiert die benötigte Schichtdicke zwischen 25 und 40 cm. Fallschutzplatten, die aus gebundenem Gummigranulat bestehen, sind hier eine einfach zu reinigende Option für sicheres Bodenmaterial. Die Elemente können auf einer Grasoberfläche zusammengebaut werden, solange die kritische Fallhöhe nicht höher als 1 m ist.

Zusätzlich zu dem stoßdämpfenden Boden in der Zeichnung reicht der Freiraum mindestens 150 cm um alle Teile des Produktes herum, auf die man klettern kann. Verschiedene Länder können verschiedene Gesetze für die Ausmaße der Bereiche haben. In vielen Ländern sind scharfe und harte Objekte, wie geschliffene Steine oder raue Baumstümpfe, in diesem Bereich verboten. Detailliertere Informationen zu den Materialien der Bodensicherheit finden Sie in der Montageanleitung

 
Montage und Wartung

Montage

Die Montageanleitung liegt allen Produkten bei und muss befolgt werden. Lesen Sie immer die Montageanleitung bevor Sie die Geräte montieren. Die Geräte müssen vor Ort und nach der Anleitung des Herstellers zusammengebaut werden. Der minimale Sicherheitsbereich in der Montageanleitung muss ebenfalls eingehalten werden. Folgen Sie der Anleitung für die Aushebung und die Fundamenttiefe der Geräte. Die senkrechten Einzelteile müssen senkrecht sein und die waagerechten Einzelteile müssen waagerecht sein, da sonst bestimmte angedachte Neigungswinkel der Geräte nicht mit den Sicherheitsnormen konform sind. Wenn die Richtlinien für minimale Sicherheitsbereiche aus der Montageanleitung nicht befolgt werden, muss der Monteur die Folgen seiner Nachlässigkeit akzeptieren und für alle Verletzungen, die in diesem Sicherheitsbereich stattfinden, aufkommen.

 

Inbetriebnahme des Spielplatzes

Vor der ersten Nutzung des Spielbereichs sollten Sie eine Abnahmekontrolle durchführen. Die Abnahme, Logbuch und Montageanleitung, die Sie mit der Bestellbestätigung oder der Lieferung erhalten haben, sollen die Sicherheit des Spielbereichs durch eine Kontrolle ermöglichen und gewährleisten, dass die Anlage korrekt montiert wurde. Jeder durch den Transport fehlende Gegenstand oder Schaden muss beim Auspacken der Lieferung und innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware gemeldet werden. Beachten Sie bitte, dass der Spielplatz erst dann genutzt werden kann, wenn er freigegeben und als sicher erachtet wurde!

Lieferbedingungen

Die Produkte werden zum Grundstück des Kunden geliefert; der Kunde ist selbst für das Abladen verantwortlich. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie eine geeignete Ausrüstung zum Abladen bereitgestellt haben, um Verzögerungen zu vermeiden.

Bestellungen von Standardprodukten können ohne Extrakosten innerhalb von 8 Tagen nach Bestellung storniert werden. Bestellungsstornierungen von kundenindividuellen MyDesign!-Q-Produkten unterliegen einer Gebühr von 70% des Produktpreises. Die Lieferzeit kann einmalig verschoben werden (um maximal einen Monat), jedoch nicht später als eine (1) Woche vor dem Datum der Auslieferung des Produktes aus dem Lager.

Kontrolle und Wartung

Sicherheit auf Spielplätzen entsteht durch:

» ordnungsgemäße Montage, inklusive Abnahme,

» angemessene Oberflächen und

» regelmäßige Wartung.

 

Durch die regelmäßigen Sicherheitskontrollen und Wartungsvorgänge aus der Serviceanleitung von Lappset stellen Sie eine andauernde Sicherheit auf Ihrem Spielplatz sicher. Bei der Erstellung eines Kontroll- und Wartungsplans für den Spielplatz bedenken Sie auch die Nutzung und Vandalismusanfälligkeit des Spielplatzes. Dokumentieren Sie die Kontroll- und Wartungsvorgänge genau. Der Zugang zum Spielplatz muss begrenzt werden, wenn die Nutzung nicht sicher ist.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte den Kundenservice von Lappset: 02162 / 501980

 

Bestellungen

Bestellungen können Sie per Brief, Fax oder E-Mail aufgeben. Sollten Sie Modifikationen an Standardprodukten benötigen, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit.

 

Informationen zur Lieferung

Wenn Sie eine Bestellung aufgegeben haben und Informationen zur Lieferung erhalten wollen oder wenn Sie Probleme mit der Lieferung haben, kontaktieren Sie bitte Ihr Lappset Vertriebsteam: 02162 / 501980 oder deutschland@lappset.com.

Lieferzeit

Wir liefern innerhalb von 2 bis 8 Wochen nach Eingang der Bestellung, abhängig von der Jahreszeit und den Produkten. Bestellen Sie Standardprodukte bitte vorab — nicht weniger als 4 Wochen bevor Sie die Produkte benötigen — um sicherzustellen, dass wir Ihnen die Produkte zu einem angemessenen Preis auch während der Hochsaison liefern können. Für neue Produkte aus dem neuesten Katalog behalten wir uns vor, die Lieferzeit auf ungefähr 8 Wochen anzusetzen.

 

Produktmodifikationen

Wir entwickeln unsere Produkte ständig und unter Beachtung der internationalen Standards für Sicherheit und Qualität weiter. Deshalb behalten wir uns das Recht vor, Produkte und Preise zu modifizieren.

 

Patente und Designschutz

Lappset besitzt ein gültiges Patent und Designschutz für seine Produkte. Alle Rechte vorbehalten.

PlayCare
Erfahren Sie hier mehr über diesen Service!